Freitag, 31. Januar 2014

CGRX Covered Hopper

Lang ist es her, dass ich etwas gepostet habe. Leider habe ich im Moment viel Stress und es gibt im Job sehr viel zu tun, daher kann ich auf Fragen zur Zeit nicht Antworten. Der Stress hat zum Glück hoffe ich bald ein Ende :) Zur Entspannung habe ich wieder einen Wagen gealtert. Dieses mal wieder ein Intermountain covered hopper. Ich habe mich dabei an Vorbildfotos aus dem Netz orientiert.
-
Much time passed by since the last post. Currently my job takes nearly all of my time, so I haven't had time to answer your mails and questions. Sorry for this. I will answer after the current development project is finished. To relax I weathered an intermountain n-scale covered hopper. I used some prototype pictures for realism.


Das Dach wurde mit Öl-Künstlerfarbe gealtert. Nach zwei Tagen Trocknungszeit habe ich die Ölfarbe wieder mit 90% Isopropanol entfernt, so dass nur ein leichter Film übrig geblieben ist, de r meinem Vorbildfoto sehr nahe kommt. Die Wagenseiten wurden mit dem Bastelmesser angekratzt und mit Pulverpigmenten abgedunkelt.
-
I painted the rood with artists oil paint, let it dry for two days and finally removed most of the paint with 90% isopropanol alcohol to match it to the prototype photo. I scratched the car sides with my hobby knife and darkened the car with powder pigments.


Dann wurde der Wagen mit seidenmatten Lack versiegelt. Dann wurden die Warnstreifen aufgebracht und noch mal etwas Pulver aufgetragen, das Gewicht wurde der Fremo-Norm entsprechend erhöht und in die gealterten Drehgestelle kamen Fox Valley Metallachsen.
-
I sealed the car with satin coat and applied the warning stripes and some more powder to match them to the car. I also raised the cars weight according to the Fremo AmericaN Standard. I put some Fox Valley metal wheelsets into the weathered trucks.

Sonntag, 19. Januar 2014

Covered Hopper ACFX tuned and weathered

Ich habe mich an einem weiteren Wagen versucht. Dieses mal ist es ein Covered Hopper für Plastik Pallets.Ich habe das Sonnenlicht auf dem Dachboden am Nachmittag mal für ein paar Fotos genutzt.
-
I tried to weather and tune another car. This time it is a cheap Atlas trainman covered hopper for plastic pallets. While I took the photos the sun was shining and sent a warm winter light.


Der Wagen wurde zuerst Abgeklebt und dann mit Alkohol bearbeitet. So wurden alter Graffitis vom Besitzer einfach übermalt - primer Optik.
-
At first I taped some areas and removed the paint with isoprpyl alcohol. This brings the effect of a freshly patched car where the owner overpainted some graffits with primer.


Die Decals für Roadnummer und Namen in Stempeloptik habe ich selber auf transparente Decalfolie ausgedruckt.
-
Also I made custom decals for the stenciled road and road numer.


Der Wagen wurde dann mit Pulverpigmenten und Künstlerölfarbe behandelt.
-
I weathered the car with weathering powder and artist oil paint.

Ich habe auch mal zwei Bilder im Schatten gemacht damit man auch mal den Eindruck von Kunstlicht bekommen.
-
I took two pictures while the car was in the shadwos to get an impression how the car looks like in non sun light.


Zudem wurde der Wagen nach Fremo-AmericaN Norm beschwert und die Kunstoffachsen wurden durch 33" Fox Vally Metallachsen ausgetauscht. Natürlich hat der Wagen auch Warnstreifen erhalten.
Ich freu mich schon auf die beiden anderen Plastic Pallets Hopper die hier noch liegen :)
-
Additionally I weightend the car according to the Fremo-AmericaN Standard and replaced the plastic wheelsets with fox valley 33 inch metal replacements. I'm looking forward to weather the two other plastic pallets hoppers that are waiting on my desk :)



Donnerstag, 16. Januar 2014

Covered Hopper PTLX weathered and tuned

Gestern habe ich mir einen Intermountain covered hopper vorgenommen. Als erstes wurde das Gewicht der Fremo AmericaN Norm entsprechend erhöht. Hierzu wurden die Kunststoff Microtrainsachsen durch Metallachsen von Fox Valley ersetzt und zwei 1 cent Stücke eingeklebt.
-
Yesterday I worked on an Intermountain covered hopper. At first I raised the weight according to the Fremo AmericaN Standard. I did this in replacing the micro trains plastic wheelsets with fox valley metal wheel sets and I glued in two 1 cent coins.



Dann wurde die Ursprüngliche Beschriftung und das Logo mit Isopropanol entfernt bzw. abgeschwächt. Mit washs und Pulverfarben wurde dann die Oberfläche behandelt. Dem Vorbildfoto entsprechende sind am unterenTeil des Wagen Graffitis angebracht. Neben den rd patched wurde der Wagen ebenfalls dem Vorbeild entsprechend mit Warnstreifen beklebt.
-
At first I removed/lightend the original sign and lettering with isopropanol alcohol. Then I applied a wash and used powder pigments to weather the car. On the lower part of the car I applied some graffitis.





Dienstag, 14. Januar 2014

First car weathering attempts

Ich habe mich mal getraut und meine ersten Wagen gealtert. Um den Schaden möglichst gering zu halten, habe ich drei Atlas N Trainman covered hopper ausgesucht. Nach dem am ersten Wagen alles ausprobiert wurde (Pulver, Öl, Pigments, airbrush, Decals), habe ich fast alles wieder mit Isopropanol entfernt und bin etwas dezenter zur Sache gegangen. Meine Frau fand es toll mit Pulverfarben und Pigmenten zu arbeiten und hat den dritten Wagen selbst komplett gealtert. Wir haben uns Wagen über railpictures und dem Archiv als Vorbild genommen. Hier mal die Ergebnisse. Kann man erkennen welchen Wagen meine Frau bearbeitet hat? ;)
-
I had the courage and weathered my first freight cars. To reduce the possible damage I chose three cheep Atlas N Trainman covered hoppers to start. After I tried some techniques (powder, oil, pigments, airbrush, decals) on the first car, I nearly removed all colour and powder with isopropyl-alcohol and reworked it with more flair. My wife liked the powders and pigments and weathered the third car. We used pictures of old freight cars from railpictures and the archive as an orientation. Here are the results. Can you find out which car was weathered by my wife? ;)



Montag, 13. Januar 2014

Lookout Junction progress

Seit dem Jahreswechsel konnte ich am Wochenende mal wieder ein wenig an den Modulen arbeiten. Neben Lookout Junction habe ich mich mal am altern von Wagen probiert - Dazu ein anderes mal mehr. Als erstes habe ich die Gleise mit dem Woodland-Gleismaler gerostet, was zu einem sehr schönen Ergebnis führte.
-
Since the turn of the the year this was the first weekend that I could spent a little time on my modules. Additionally to work on lookout junction I did my first weathering steps. But back at Lookout junction I weathered the rails with the woodland rust pen.


Mit der Heissklebepistole und Holzleim wurden die Geländestrukturen aufgeklebt. Ich habe eine Straße an das Siding herangeführt, um es bei Bedarf als Umschlagplatz und Betriebsstelle für zum Beispiel Gestein oder Holz nutzen zu können.
-
With the hot glue gun and wood glue I added basic terrain. I also added a road to use the siding as a transload for rocks or wood products if necessary and another operation spot is needed.


An den Modulrändern wurden Geländeerhöhungen aufgeleimt und anschließend verspachtelt. Mit der Elektrofeile wurde der Bahndamm abgeschrägt.
-
Terrain elevations were glued to the module borders and the gaps were filled with plaster. I also smoothed the track bed with an electronic file.


Es wurden auch segmentübergreifende Hügel aufgebracht, um den Modulübergang zu kaschieren.
-
Also segment transitions were covered with hills that are placed accross the segement border.


Die Kunststoffkanten wurden mit der Elektrofeile bearbeitet, um die scharfen Kanten zu glätten.
-
Also the sharp styrene edges were smoothed with the elctro file.


Die Landschaft erhielt dann ihr Grundgerüst aus mit Heisskleber befestigten Pappstreifen.
-
The landscape was formed with hot glued paper board stripes.


Entlang der main line ist die Landschaft seicht und nur leicht hügelig. Ich habe versucht den Übergang von Fremo AmericaN nach Fremo AmicaN-iNdustries möglichs unauffällig zu gestalten.
-
Along the main line there are only small hills. I tried to cover the transition from Fremo AmricaN Standard to Fremo AmericaN iNdustries Standard as unvisible as possible.


Im nächsten Schritt wurden die Pappkonstruktionen mit Gipsbinden überzogen.
-
In the next step the paper board basements were fortified with plaster bandages.


Die Gipsbinden ziehen sehr schnell an, daher ist Eile beim verarbeiten geboten. Ich schneide die Gipsbindne immer in ca. 20 cm lange Streifen, da die sich so am besten (überlappend) platzieren lassen.
-
The plaster bandages are drying very fast, so you have to hurry to handle them. I always cut the bandages into 20cm long stripes. This makes it easy to position them effectively with a small (or if needed wide) overlap.


Nachdem die Gipsbinden durchgetrocknet waren wurde die Moduloberfläche mit Gips überzogen. Der Gips sorgt für mehr Festigkeit. Ich habe hierfür Moltofil zu einer sehr zähen Masse angerührt, so ist das Aufbringen am einfachsten. Ich bringe den Gips nicht mit dem Spachtel auf, sondern nutze meine Finger (mit Kunststoffhandschuh). So lässt sich die Oberfläche sehr gefällig gestalten und reduziert das Schmirgeln mit Sandpapier.
-
After the plaster bandages dried I applied plaster to the surfce. I used Moltofil plaster and mixed it to a very stiff mass. I applied the plaster with my fingers (with medical gloves). This brings the best results and minimizes the sanding.


Nach dem Glätten mit Schirgelpapier wurde das Modul mit erdbraunem Buntlack überzogen.
-
After smoothing down the surface with sanding paper I painted the complete surface (exept the tracks) with earth brown colour.


Im nächsten Schritt werden die Gleise eingeschottert und der Boden begrünt.
-
In the next step the tracks will be ballasted and the ground gets some green.